sportlich unterwegs - hier online lesen
WGW Wohnbaugesellschaft Wallenhorst Immobilienverwaltung
Welp | Schimmöller | Strauß
Auto Weller Osnabrück
ACTIVCENTER
wett-bonus.com
Tölles Küchenwerk
Körperhorizonte
TEAM DATA
LENO Solution GmbH

Sie sind hier: Sportangebot > Selbstverteidigung

Hinweise / Aktionen

» Anmeldung Spinning I
(Mi., 07.07.21 - 15.12.21; 18:00 - 19:00 Uhr)

(Mi., 07.07.21 - 15.12.21; 19:05 - 20:05 Uhr)

Anmeldung hier:

Einsteiger
Dienstags 16:00-17:00 Uhr

Fortgeschrittene
Dienstags 18:00-19:30 Uhr

BaKos die Osnabrücker Ballschule e.V.

Wir vermitteln Ihren Kindern Spaß an der Bewegung!

Montags
Kindergartenkinder  15:30-16:15 Uhr 
Grundschulkinder    16:15-17:00 Uhr

Anmeldung im Verein erforderlich

 

Workshop Nia Classik

vom 02.11.21 - 14.12.2021


sportlich unterwegs - hier online lesen

TEAM DATA
Tölles Küchenwerk
Körperhorizonte
LENO Solution GmbH

Ansprechpartner

Markus Höpker          Trainer

Trainingszeiten

Montag:

18:30-19:30 Uhr

und

nach Vereinbarung

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ab SOFORT !!!

                            Wöchentliches Selbstverteidigungstraining im SSC.

                        Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unseren: SV-Trainer


Selbstverteidigung im SSC

                        Die rote Hand ist symbolisch als "STOP-Zeichen" zu verstehen.

          Sie steht für Deeskalation, Friedfertigkeit und offenbart die Nichtbewaffnung.

                    Die schwarze Faust hingegen steht für die mögliche Wehrhaftigkeit.


Durch Selbstverteidigung im SSC Selbstbewusstsein bewahren sowie weiter aufbauen. In guter Atmosphäre für sich selber etwas tun und sich sowohl geistig als auch körperlich weiterentwickeln oder einfach nur fit bleiben/werden. Um in Gefahrensituationen möglichst ruhig und besonnen zu reagieren, ohne in Angst oder Panik zu verfallen. Dies und noch vieles mehr bietet unser Trainingsangebot.

Wir bedienen uns effektiver Selbstverteidigungstechniken aus vielen verschiedenen Kampfkünsten und sind bestrebt nur Techniken zu vermitteln, welche auch ohne Vorkenntnisse leicht erlernt und im Notfall so optimal wie möglich angewandt werden können.

Realistische Selbstverteidigung setzt Training voraus, d.h. es ist zwar leicht einzelne Techniken im Training zu praktizieren, jedoch zur routinierten und "freien" Anwendung ist häufiges Üben nahezu unverzichtbar. Grundsätzlich gilt hierbei: Je häufiger trainiert wird, desto besser ist das Ergebnis! Sofern Sie schon einmal einen unserer Selbstverteidigungskurse besucht haben sollten, werden Sie sicher mit uns übereinstimmen, dass die Kursinhalte einfach und effektiv waren, jedoch zwischenzeitlich etliches in Vergessenheit geraten sein wird!?

Die Teilnahme an diesem Trainingsangebot ist ab dem Jugendalter möglich, richtet sich jedoch primär an Erwachsene. Sollten Sie sich die Trainingsteilnahme aufgrund körperlicher Verfassung nicht zutrauen, besuchen Sie uns erst recht - Wir passen das Niveau individuell Ihren Möglichkeiten an!

Beachten Sie auch gerne unsere weiteren Angebote "Karate" sowie "Kali" und besuchen Sie uns gerne.


(Zusatzbeitrag: 5,00 € */**)

       
Montag Gruppentraining 18.30 - 19.30 ASH
  * Kein Zusatzbeitrag wenn Zugehörigkeit zur Karate-Abtl. besteht.    
  ** 5er Karten (a`25,00 € in der Geschäftsstelle erhältlich)    
  Teilnahme ab 15 Jahre
 
   

ASH: Albert-Schweitzer-Schule, Reinhold-Tiling-Weg


Ab dem 30.08.2021 ist das Selbstverteidigungstraining nur noch für geimpfte, genesene und negativ getestete Personen erlaubt (3G). Bitte beachtet, dass Testergebnisse maximal 24 Stunden alt sein dürfen! Die Nachweise sind vor dem Training dem Trainer zu zeigen.

Weiterhin sind mögliche Änderungen der Regeln, zum Beispiel zu 2G (geimpft, genesen), aufgrund der Corona-Lage zu beachten.

Neues aus der Abteilung

Aktueller Selbstverteidigungskurs 2021

Gute Nachrichten aus unserer Abteilung "Selbstverteidigung"!

Alle Personen, welche die "3G-Regeln" (Corona - genesen, geimpft oder (negativ)getestet) erfüllen, sind herzlich dazu aufgerufen, am aktuellen Selberverteidigungskurs teilzunehmen.

Wie bereits in den vorherigen Jahren richtet sich unser Kursangebot an Alle, welche sich Kenntnisse in den Bereichen der Deeskalation, der Selbstbehauptung bzw. der Selbstverteidigung aneignen, oder bestehende Kenntnisse festigen und auffrischen, möchten.

In toller Atmosphäre üben und trainieren wir gemeinsam, um in einer möglichen, realen Situation bestmöglich vorbereitet zu sein. 

Als besonderes Angebot bei Teilnahme an diesem Kurs bieten wir im Anschluss die Möglichkeit, bis zu drei Trainingseinheiten unseres allwöchtentlich stattfindenden Selbstverteidigungstraining zu besuchen!

Für Fragen wendet Euch bitte an unsere/n Trainer. 

 

© 2019 SSC Dodesheide e.V. | Reinhold-Tiling-Weg 60 | 49088 Osnabrück | Tel. 0541 189995 | info@ssc-dodesheide.de